Bis das der Tod uns scheidet.


Die Nacht geht heut nie vorbei, denn ich schwor Dir gegen null Uhr wir werden immer zusammen sein, unsere Probleme legen wir zusammen und werden sie unter unseren Sorgen begraben. Denn gemeinsam stehen wir zueinander, für einen Lebensabschnitt oder vielleicht auch weiter. Wenn wir aufmerksam bleiben, wird uns nichts entgehen vom anderen, wir werden feststellen, ob er glücklich ist, wir werden registrieren, wenn er gesundheitlich leidend ist, wir werden bemerken wenn er sich nach etwas sehnen, wir werden lieben, nehmen, geben und teilen, wir werden unseren Weg segmentieren und zu zweit alles meistern.


Es wird nicht leicht sein, auf ewig miteinander verbunden zu sein, dafür gibt es in der Zeit zu viele Interessen, Wünsche, Lebensumstände, Situationen und Veränderungen, denen wir uns anpassen, wollen oder müssen, dennoch hilft uns der Glaube daran in den nächsten Jahren, denn wir sagten heute Ja zu uns und unserer Liebe, wir sind liiert bis das der Tod uns scheidet.